Wie Preiserhöhungen den Umsatz beflügeln

Gastronome konnten im Mai Ihre Umsätze um 2,1 Prozent steigern. Verantwortlich dafür waren Preiserhöhungen, denn klammert man die Preisveränderungen aus, wäre der Umsatz real um 0,4 Prozent zurückgegangen. Den ganzen Artikel finden Sie hier

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Unternehmensberatung Bamberg, Unternehmensberatung Nürnberg, Marketingberatung, Unternehmensberatung Pricing, Unternehmensberatung Preismanagement, Unternehmensberatung Würzburg, Unternehmensberatung Schweinfurt, Unternehmensberatung Coburg, Unternehmensberatung Bad Kissingen.